Zum nationalen Vorlesetag

"En Bsuech bi de Zwergli" mit der Autorin und Violinistin Bettina Boller

En (Hör-)Bsuech bi de Zwergli...

 

Besuche die Zwerge im Wald und entdecke, wie sie leben, arbeiten, was sie essen... Die Violinistin Bettina Boller hat die Mundart-Geschichte (für ab 2-jährige geeignet) in 14 Versen erdacht, aufgeschrieben und mit einer eingängigen Melodie vertont.

Am 27.Mai fällt nun corona-bedingt auch der Nationale Vorlesetag aus, an dem sie uns in Glarus in der Landesbibliothek besucht hätte – mit ihrer Geschichte und der Geige im Gepäck.

Aber es gibt einen kleinen Ersatz: Ihr könnt mit einem Klick HIER hier einen ersten Teil der Geschichte anhören!

Lauscht genau und merkt euch die Melodie, dann könnt Ihr nächstes Jahr vielleicht live mitsingen! Denn Bettina Boller hat uns versprochen, den Zwergen-Besuch dann nachzuholen.

Wer bis dahin nicht warten kann: Buch mit CD bei www.musicvision.ch oder im Buchhandel (ISBN 978-3-906976-55-6)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bettina Boller


Die Erzählstunde in der Kletterhalle Näfels vom 25.03.2020 jetzt als Video im Baeschlin Verlag unter Gschichtä Chischtä

  Tolle Tage mit Papa

 

Olli, das Kissenmonster, und Flo langweilen sich schrecklich. Immer ist Flos Papa am Handy. Dabei hat er doch Urlaub, und im Urlaub muss man schliesslich Spass haben!

 

 

 

 

Wenn ihr euch das Video aus der Gschichtä Chischtä vom Baeschlin Verlag anschauen möchtet, könnt ihr unten auf den Link klicken.

 

Bastel dir deinen eigenen Olli!

Macht es wie diese zwei Mädels. Bastelt euch einen eigenen Olli und schickt davon ein Foto an office@baeschlin.ch.
Das Foto stellen wir dann im Schaufenster von der Buchhandlung Baeschlin aus.